Nutzen der Leitstellenplanung durch persönliche Kundengespräche.

Planen aus Erfahrung und mit Blick nach vorn

Aus unseren Erfahrungen im Bereich der Leitstellenplanung kennen wir den Markt der Systemanbieter und die zur Verfügung stehenden Techniken. Somit können wir schon während der ersten Planungsphasen abschätzen, welche Funktionen im Markt verfügbar sind und welche zur Umsetzung der Nutzeranforderungen entwickelt werden müssen. Auf Basis dieser Kenntnisse erstellen wir belastbare Aufwandsabschätzungen.

Mit der Realisierung wird eine Idee zur Innovation. Wir sehen es als unsere Aufgabe, mit Ihnen gemeinsam Ideen zu entwickeln, die dann als Innovationen ergonomisch und aufgabenunterstützend umgesetzt werden. Selbstverständlich beachten wir bei unserer Planung geltende Normen und Regelwerke.

Koordinierte Abläufe in Notfällen als Vorteil der Planung einer zentralen Leitstelle.

Gute Planung beginnt mit der Bedarfsanalyse

Die Technik einer Leitstelle ist das Werkzeug bei der Koordination zur Gefahrenabwehr. Damit dieses Werkzeug funktioniert, muss es für den konkreten Bedarf ausgelegt sein. Daher ist der erste Schritt unseres Planungsprozesses die Analyse Ihrer konkreten Aufgabenstellungen und Arbeitsweisen. Diese beschreiben wir gemeinsam mit Ihnen in grafischen Geschäftsprozessmodellen nach dem Standard BPMN 2.0. Dabei bringen wir unsere Erfahrungen ein und legen so zusätzliches Optimierungspotential frei. Das Ergebnis dieser Arbeit ist ein gemeinsames Verständniss Ihrer Prozesse als Grundlage für die dann folgende Planung.

Moderne Leitstenstellentechnik als Nutzen der innovativen Leitstellenplanung.

Wir setzen auf enge Zusammenarbeit, offene Kommunikation und Transparenz

Der Erfolg eines Projektes hängt fast ausschließlich von den Beteiligten ab. Störungen in der Kommunikation, konkurrierende Erwartungen und unterschiedliche Kenntnisstände zwischen den Beteiligten blockieren einen effizienten und zielgerichteten Projektablauf. Daher sind eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit, eine offene und ehrliche Kommunikation sowie die einheitliche Kenntnis über Sachstände im Projektteam Voraussetzung für den Projekterfolg. Um dies zu erreichen, fördern wir einen wertschätzenden Umgang und eine zielorientierte Kommunikation im gesamten Projektteam. Über unser Projektportal erhalten alle Beteiligten Zugriff auf aktuelle Informationen zum Projekt und gestalten hier aktiv mit.

Niemand ist allwissend - Kompetenzen bündeln

Wir pflegen unsere Kernkompetenzen und kennen unsere fachlichen Grenzen. Bei Aufgabenteilen, die diese überschreiten, setzen wir auf unser starkes Netzwerk bestehend aus Rechtsberatern, Architekten, Fachplanern für technische Gebäudeausstattung und Spezialisten für Risiko- und Gefährdungsbetrachtungen. Auch hier leben wir Transparenz und benennen diese bereits bei der Angebotslegung, sofern uns deren Einsatz zum Erreichen Ihrer Projektziele als notwendig erscheint.

Wir generieren Nutzen für Sie durch:

  • Erfahrungen, Ideen und Innovationsgeist
  • Technische Planung, die auf gemeinsam abgestimmtem Bedarf basiert
  • Planung und Beratung in enger Zusammenarbeit
  • offene Kommunikation und durchgängige Transparenz
  • unser starkes Netzwerk

Sie möchten unser Knowhow für sich nutzen?

Bei allen Fragen zum Thema Leitstellenplanung stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Nutzen Sie hierfür gerne unser Kontaktformular, rufen Sie uns an (+49 (0)5904 57699-04) oder schreiben uns eine E-Mail (info@awades.de).